20:00 Uhr

»Digitale Bildkulturen« ein Abend mit
Wolfgang Ullrich, Annekathrin Kohout und Roland Meyer

Die erste Buchreihe, die sich systematisch mit der ästhetischen, gesellschaftlichen und politischen Dimension von Bildphänomenen des Digitalen beschäftigt. Ob wir wollen oder nicht, unsere Welt verändert sich durch die Digitalisierung: Bilder erleben einen enormen Bedeutungszuwachs. Mit Smartphones lassen sie sich schneller, variabler und professioneller denn je herstellen – dank der Sozialen Medien sind sie nahezu beliebig zu verbreiten. Automatische Gesichtserkennung ist allgegenwärtig – mit einschneidenden Folgen für unser Verhältnis
zum »privaten« Bild. Roland Meyer beschäftigt sich in dem Band »Gesichtserkennung« mit den Konsequenzen dieser umstrittenen Technologie.

Veranstaltungsort: Sautter + Lackmann im Proberaum Oberhafen
Stockmeyerstr 41 / Halle 4 b, HafenCity

Eintritt: € 10 / € 6 erm.

sautter-lackmann.de


Sautter + Lackmann ist Hamburgs unabhängige Buchhandlung für Kunst, Fotografie, Film, Architektur, Stadtplanung, Grafik- und Produktdesign. Temporär befindet sich die Buchhandlung im Kreativquartier Oberhafen, während der Stammsitz auf der Fleetinsel bis Herbst 2021 saniert wird.

Wolfgang Ullrich© privat
Annekathrin Kohout © privat
Roland Meyer © privat